Align Trex 470 LM Setup – die Qual der Wahl

Als Trainingsheil hab ich mir für die kommende Saison den neuen Trex 470 LM  von Align zugelegt. Hierfür mußte eine 360 Warp weichen, der zwar technisch und qualitativ sicher kaum zu überbieten ist. Aber ich hatte immer extreme Schwierigkeiten bei der Lageerkennung. Auch das Design ist recht eigenwillig. Der neue 470 Rex hingegen sieht wie ich finde wesentlich sportlicher aus. Vermutlich sind die Crashkosten auch geringer, obwohl dies der Warp durch seine extreme Robustheit wieder wett macht.

Historisch bedingt hat man ja für so einen Heli bereits einiges in der Schublade rum liegen. Ich konnte mich zuerst von den schicken Servos des Warps nicht trennen und wollte diese in den 470er einbauen. Doch das Thema Gewicht spielt bei so einem Heli eine große Rolle. Und schickes Alu ist hier unter Umständen kontraproduktiv. Und da kommt ordentlich was zusammen!

3 Compass CM 301 Servos 144g

Alternativ: 3 Hitec HS-5065MG 74g

MKS HV9780 (geniales Teil) 86g

Alternativ: Compass CM 301N 44g

Align RCE BL50x 152g

Alternativ: Hobbwing V3 50A

Wow! Somit wäre die Alternative 154g leichter. Natürlich sind die Kunststoffservos nicht so sexy und das 9780 würde sogar in die Halterung des Heckservos passen. Aber ich bin mir sicher, dass man die Gewichtseinsparung mehr merkt als die Performance der schweren Servos. Mit dem AR7200bx ist als FBL all in one Lösung ist man eh auf der sicheren und leichten Seite. Ich hatte hier noch mit einem V-stabi Neo geliebäugelt, aber der Preis erscheint mir einfach zu hoch für so einen Heli, zumal ich bei anderen Helis, die Rettung haben, noch nie darauf zurück greifen musste. Sicher kann man am Lipo nochmal Gewicht sparen, aber etwas Kapazität und 30C sollten es dann doch sein. Kunststoffteile am Kopf und Heck sind sicher ok, aber optisch für mich ein Nogo.Live Hobby hat mir gleich die längere Heckrotorwelle für mehr Pitch auf dem Heck dazu gelegt. Super Service wie ich finde und deshalb erwähnenswert!

 

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Eine Antwort auf „Align Trex 470 LM Setup – die Qual der Wahl“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.