SAB Goblin Blach Nitro 700

Nachdem ich diesen Sommer meine ersten Nitro-Erfahrungen mit einem alten Trex 700n  dfc sammeln konnte, und der 91 HZR kurz vor Weihnachten bei defektem Kolbenring verreckt ist, konnte ich endlich meinen Black Nitro 700 zusammenbauen, der schon den ganzen Sommer im Keller geschlummert hat. Ein Goblin typisch mega schöner Bausatz, extrem hochwertig, edel und mit viel Liebe fürs Detail.

Novum ist der extrem gut zugängliche Motor, der angeblich mit nur 4 Schrauben ausgebaut werden kann, was aber leider nicht ganz korrekt ist, denn damit man den Riemen guter bekommt, muss man die gesamte obere Mechanik-Grundplatte lösen. Leider bekomme ich das Goveneur Setup des AR7300bx nicht in den Griff, so dass der Heli noch nicht in der Luft war.

olli

 

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.